Der beste Schutz vor Viren aller Art –auch vor COVID 19-

ist die Immunstärkung :

 

 Immunsystem stärken mit Schüssler-Salz Nr. 3

Schüssler-Salz Nr. 3 Ferrum phosphoricum D12 hat eine hervorragende Schutzfunktion für unser Immunsystem.

Dazu lassen wir 3x täglich 2 Tabletten in Mund zergehen.

Sollten sich erste Anzeichen von Husten, Schnupfen oder Halsschmerzen zeigen, wird die Dosis wie folgt erhöht:

Alle 5 Minuten  1 Tablette in Mund zergehen lassen für die Dauer von 2 Stunden.

Zur besseren Dosierung leert man 25 Tabletten auf ein Tellerchen und stellt es in Reichweite. Sobald eine Tablette aufgelöst ist, greift man zur nächsten.

 

Fühlen Sie sich besser, wird die Einnahmedauer verlängert und in den nächsten 2 Stunden alle 10 Minuten 1 Tablette genommen.

Fühlen Sie sich weiterhin besser, wird die Einnahme nochmals verlängert und in den nächsten 4 Stunden nur noch alle 30 Minuten 1 Tablette genommen. Bleiben Sie bei dieser Einnahme bis zum Verschwinden der Symptome.

 

Das Schüssler-Salz können Sie in der Apotheke kaufen.

 

Schon ein begründeter Verdacht einer Corona-Erkrankung ist meldepflichtig.

Sollten sich also nach den ersten 4 Stunden die Symptome verschlimmert haben und Fieber dazu gekommen sein, rufen Sie bitte Ihren Hausarzt an oder das Gesundheitsamt oder die Nummer 116 117 und schildern Sie die Symptome.

Ebenso wenn Sie Symptome haben UND davor in einem Risikogebiet waren (aktuelle Risikogebiete siehe Internet).

Oder wenn Sie Symptome haben UND Kontakt zu einer anderen Person hatten, die sich nachweislich angesteckt hat.

 

Immunsystem stärken mit hochdosiertem Vitamin C

Kaufen Sie Vitamin C in Pulverform (am besten im Internet), dann können Sie es besser dosieren und es ist auch günstiger.

Zur Vorbeugung nimmt man am Tag 100mg pro kg Körpergewicht.

Wiegen Sie also 70 kg sind das 7 Gramm am Tag.

Das Pulver in Wasser auflösen und über den Tag verteilt trinken.

 

Desinfektionsmittel mit ätherischen Ölen selbst herstellen

Für eine Sprühflasche (200ml) benötigen Sie:

 

130 ml Wasser

 70 ml Essig

 6 Tropfen Teebaumöl

 4 Tropfen Orangenöl oder Zitronenöl

 

Die ätherischen Öle bekommen Sie im Reformhaus, Bioladen, evtl. Drogeriemarkt.

Dieses Desinfektionsmittel  desinfiziert genauso zuverlässig wie ein herkömmliches und hat den Vorteil, dass es nur natürliche Wirkstoffe beinhaltet.

Es ist geeignet für Hände und Flächen.

Mit diesem Desinfektionsmittel können Sie auch Ihren Mundschutz desinfizieren.

Zur Raumdesinfektion geben Sie 3 Tropfen Orangenöl oder Zitronenöl in eine Duftlampe.