Synchronizität

Hier ein verblüffendes Beispiel dazu:

Klaus und ich wollten einen Ausflug zu unserer Wiese machen, um dort gemütlich in der Sonne zu sitzen und ein Buch zu lesen.

Auf dem Weg zur Wiese kamen wir an einen Büchertauschregal vorbei und da ich schon lange mal wieder einfach einen Roman zum Entspannen lesen wollte, nahm ich ein Buch von Guillaume Musso mit.

Bei der Wiese angekommen, machten wir es uns gemütlich und nahmen unsere Bücher zur Hand. Am Anfang jedes Kapitels meines Buches steht ein Spruch und da ich den Spruch in Kapitel 3 interessant fand, las ich ihn Klaus vor.

Klaus schaute mich kurz an, dann las auch er etwas aus seinem Buch vor, einem Sachbuch von Frank Kinslow. Als er geendet hatte, fingen wir beide verwundert an zu lachen.

Beide hatten wir genau den gleichen Spruch (von Albert Einstein) vorgelesen!

Was für eine Sychronizität!!!

Wir lasen in zwei völlig verschiedenen Büchern und kamen zur gleichen Zeit an eine Stelle, an der derselbe Spruch stand!!!

 

Der Spruch heißt übrigens:

Wenn Sie neben einer schönen Frau sitzen, kommt Ihnen eine Stunde wie eine Minute vor, wenn Sie aber auf einer heißen Herdplatte sitzen, kommt Ihnen eine Minute wie eine Stunde vor. Das ist Relativität. (Albert Einstein)      zurück